Rebschule

Vor 60 Jahren gründete unser Seniorchef Hermann Jäger neben dem Traditionsweingut eine eigene Rebschule. Seit dieser Zeit beschäftigen wir uns intensiv mit der Erhaltungszüchtung für Müller-Thurgau und Silvaner. Unser Rebschulbetrieb veredelt auf Bestellung jährlich bis zu 180.000 Reben für Winzer in ganz Deutschland.

Was für unser Weingut gilt, hat auch in der Rebschule oberste Priorität: die Qualität. Die Auswahl der Edelreiser, die Veredelung hochwertiger Klone, der Paraffinierungsprozess, das Einschulen im Feld, das Ausschulen im Spätherbst und die Kühlhauslagerung bis zur Pflanzsaison, alle Entwicklungsschritte unterliegen einer lückenlosen Qualitätskontrolle.

Sorten und Klone, die Sie nicht in unserem aktuellen Standardprogramm finden, vermitteln wir Ihnen gerne.
Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält:
Kein Produkt

Unsere Lagen

Im breiten Rheintal, am Fuße des Jakobsberges mit seinem weithin bekannten Benediktinerkloster, ist Ockenheim mit seinen Weinbergslagen klimatisch besonders verwöhnt.

mehr Infos


Vereinbaren Sie eine Weinprobe!

Weingut Jäger
Rheinstraße 17 • 55437 Ockenheim
Tel.: 06725 - 2330
Fax.: 06725 - 5586
weingut@jaegerwein.de