Lagen

Im breiten Rheintal, am Fuße des Jakobsberges mit seinem weithin bekannten Benediktinerkloster, ist Ockenheim mit seinen Weinbergslagen klimatisch besonders verwöhnt. Zu diesem von Mutter Natur geschenkten Privileg gesellen sich unterschiedliche Böden auf kleinstem Raum. Auf den schweren, Wasser speichernden Lehmböden gedeihen vorrangig unser Riesling und unser Chardonnay. Die fruchtbaren Lößböden sind besonders für Burgunderweine und bukettreiche Rebsorten wie Gewürztraminer, Schönburger und Sauvignon Blanc geeignet. Die für die Rheinebene charakteristischen schnell erwärmbaren, leichten Böden bleiben unseren roten Rebsorten vorbehalten.

Zu den Spitzenlagen zählen Ockenheimer St. Jakobsberg, Ockenheimer Laberstall, Ockenheimer Hockenmühle, Ockenheimer Kreuz und Ockenheimer Schönhölle. Außerdem bewirtschaften wir in der Binger Gemarkung so berühmte Lagen wie Binger Pfarrgarten und Binger Schwarzenberg.

Warenkorb
Ihr Warenkorb enthält:
Kein Produkt

Unsere Lagen

Im breiten Rheintal, am Fuße des Jakobsberges mit seinem weithin bekannten Benediktinerkloster, ist Ockenheim mit seinen Weinbergslagen klimatisch besonders verwöhnt.

mehr Infos


Vereinbaren Sie eine Weinprobe!

Weingut Jäger
Rheinstraße 17 • 55437 Ockenheim
Tel.: 06725 - 2330
Fax.: 06725 - 5586
weingut@jaegerwein.de